Starke Kundenauthentifizierung: EMV 3-D Secure

Ab dem 1. Januar 2021 ändert sich in der Payment-Welt einiges:
Die starke Kundenauthentifizierung (Stichwort EMV 3-D Secure) wird bei Kartenzahlungen verpflichtend für alle Händler in Europa.Was das genau für Sie und Ihren Onlineshop bedeutet, erfahren Sie hier.

  • Was ist 3-D Secure bzw. die “Starke Kundenauthentifizierung (SKA)” und wofür braucht man sie?
  • Wie ist der Ablauf einer Starken Kundenauthentifizierung (SKA) beim Online Einkauf?
  • Ab wann ist 3-D Secure/SKA verpflichtend für mich als Händler?
  • Warum muss ich als Händler dafür sorgen, dass mein Kunde eine SKA durchführt?
  • Sowas gab es doch bereits unter dem Namen Mastercard SecureCode, Verified by Visa und Amex Safekey?
  • Ist eine SKA bei jeder Zahlart fällig?
  • Was passiert, wenn meine Endkunden eine Authentifizierung nicht durchführen oder durchführen wollen?
  • Welche Kosten fallen für 3-D Secure/SKA an?
  • Welche Vorteile hat die SKA für mich als Händler?
  • Welche Vorteile hat die SKA für meine Kunden?
  • An wen kann ich mich bei Fragen wenden?