Corona-Infos

#STAYHOME
#PAYCASHLESS

Aktuelle Hinweise und Informationen zum Schutz von Händlern und Kunden

Gemeinsam stark: Wir sind weiterhin für Sie da

Kontaktlos Bezahlen: Tipps für mehr Sicherheit beim Bezahlen

PAYONE hilft: #stayopen – in 24h zum Online-Shop

Gerade in diesen schwierigen Zeiten stehen wir Ihnen als verlässlicher Partner zur Seite.

Hier finden Sie hilfreiche Informationen und Dokumente für Ihren Geschäftsbetrieb im Umgang mit dem Corona-Virus. Wir haben auf Basis der Empfehlungen des Robert Koch-Instituts eine Reihe konsequenter Präventivmaßnahmen ergriffen. Damit wir weiterhin für Sie da sein können und Sie für Ihre Kunden! Ihre Ansprechpartner sind in der gewohnten Servicequalität für Sie erreichbar und wir tun alles für die Aufrechterhaltung unseres Regelbetriebs.

VIRENFREI

HEISST KONTAKTLOS
BEZAHLEN

Bitten Sie Ihre Kunden beim Bezahlen kontaktlos
oder mobil zu bezahlen, so kann ein wichtiger
Beitrag zur Eindämmung des Virus geleistet werden.

KONTAKTLOSES BEZAHLEN

SIE MUSSTEN IHR
GESCHÄFT SCHLIESSEN?

JETZT IN 24H ZUM
ONLINESHOP!

#stayopen: Wir stellen jedem Händler
mit Präsenzgeschäft innerhalb eines Tages
einen Online-Shopzugang
inkl. Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

IN 24H ZUM ONLINE-SHOP

MOBILE
ZAHLUNGSLÖSUNGEN

FÜR ALLE NEUEN
LIEFERSERVICES

Sie wollen Ihren Kunden mit Hilfe eines Lieferservices
weiterhin zur Verfügung stehen? Mit Hilfe eines
mobilen Terminals können Sie überall schnell,
kontaktlos und somit virenfrei Bezahlungen
entgegennehmen.

MOBILE ZAHLUNGSLÖSUNGEN

Verwenden Sie ein nur leicht befeuchtetes Mikrofasertuch, um die Verunreinigungen und Gebrauchsspuren zu entfernen. Vermeiden
Sie Lösungsmittel, Reinigungsmittel oder Scheuermittel, die Kunststoff auflösen könnten, z. B. Alkoholische Reinigungslösungen,
Verdünner oder Aceton.

Nutzen Sie das Mikrofasertuch, um zuerst den Bildschirm zu reinigen. Vermeiden Sie es, bei der Reinigung des sensiblen Bildschirms zu starken Druck auszuüben. Sprühen Sie kein Reinigungsmittel direkt
auf das Zahlungsterminal.

Wischen Sie anschließend das Tastenfeld, die Oberseite
und die Seiten des Terminals feucht ab.

Nehmen Sie anschließend ein neues, trockenes Mikro- fasertuch, um etwaigen verbliebenen Schmutz oder Rückstände zu entfernen. Wischen Sie zunächst wieder- um den Bildschirm, anschließend das Tastenfeld, die Oberseite sowie die Seiten des Terminals in der gleichen Reihenfolge ab.

Zum Abschluss der Reinigung kann das Gerät mit einem ge- eigneten Desinfektionstuch desinfiziert werden. Desinfektions- mittel oder andere Flüssigkeiten dürfen nicht direkt auf das Terminal gesprüht, aufgetragen oder gegossen werden, da eindringende Flüssigkeit das Terminal beschädigen kann

Entsorgen Sie die Reinigungstücher ordnungsgemäß.

SCHRITT 1​

Verwenden Sie ein nur leicht befeuchtetes Mikrofasertuch, um die Verunreinigungen und Gebrauchsspuren zu entfernen. Vermeiden
Sie Lösungsmittel, Reinigungsmittel oder Scheuermittel, die Kunststoff auflösen könnten, z. B. Alkoholische Reinigungslösungen,
Verdünner oder Aceton.

SCHRITT 2

Nutzen Sie das Mikrofasertuch, um zuerst den Bildschirm zu reinigen. Vermeiden Sie es, bei der Reinigung des sensiblen Bildschirms zu starken Druck auszuüben. Sprühen Sie kein Reinigungsmittel direkt
auf das Zahlungsterminal.

SCHRITT 3​

Wischen Sie anschließend das Tastenfeld, die Oberseite
und die Seiten des Terminals feucht ab.

SCHRITT 4​

Nehmen Sie anschließend ein neues, trockenes Mikro-
fasertuch, um etwaigen verbliebenen Schmutz oder
Rückstände zu entfernen. Wischen Sie zunächst wieder-
um den Bildschirm, anschließend das Tastenfeld, die
Oberseite sowie die Seiten des Terminals in der gleichen
Reihenfolge ab.

SCHRITT 5​

Zum Abschluss der Reinigung kann das Gerät mit einem ge- eigneten Desinfektionstuch desinfiziert werden. Desinfektions- mittel oder andere Flüssigkeiten dürfen nicht direkt auf das Terminal gesprüht, aufgetragen oder gegossen werden, da eindringende Flüssigkeit das Terminal beschädigen kann

SCHRITT 6

Entsorgen Sie die Reinigungstücher ordnungsgemäß.

Aktuelles zu CORONA

Master Card Contactless 50,00 €

Sehr geehrte Kundinnen, sehr geehrte Kunden, aufgrund der rapiden Ausbreitung des Corona-Virus haben sich die Ereignisse und dahingehende Maßnahmen der europäischen und außereuropäischen Länder und

Weiterlesen »

REINIGUNG
IHRES TERMINALS.

Ihr Terminal ist derzeit ein indirekter Berührungspunkt vieler Personen. Wir empfehlen daher eine regelmäßige Reinigung zum Schutz ihrer Kunden. In unserer Reinigungsanleitung fassen wir für Sie alle wichtigen Informationen zur Reinigung Ihres Terminals von Verschmutzungen, Fingerabdrücken sowie Viren und Bakterien zusammen.

BENÖTIGTE REINIGUNGSMITTEL:

Um Ihr Terminal gründlich reinigen zu können, benötigen Sie ein Mikrofasertuch, geeignetes Reinigungsmittel und
Desinfektionstücher.

VORSICHT:

Vergewissern Sie sich, dass das Terminal vor der Reinigung von der Stromversorgung getrennt wurde. Reinigen Sie nur die Außenhülle des Terminals, nicht die elektrischen Anschlüsse und stecken Sie keine Gegenstände in den Schlitz des Chipkartenleser.

Initiativen unserer Partner

Profitieren Sie von unserem Netzwerk!
Hier finden Sie eine Übersicht aller Initiativen unserer Partner

KONTAKT FÜR KUNDEN

Sie haben Fragen zum Thema Payment und Cororna?
Wir sind für Sie da:

Technischer Support E-Commerce
T: +49 431-25968-500

Sie haben Fragen zum Thema Payment und Cororna?
Wir sind für Sie da:

Technischer Support E-Commerce
T: +49 431-25968-500

Kontaktieren Sie uns.

Auch in diesen herausfordernden
Zeiten sind wir für Sie da.