SIX PAYMENT SERVICES WIRD PAYONE INTEGRATION DES ÖSTERREICHISCHEN HÄNDLERGESCHÄFTS VON WORLDLINE/SIX PAYMENT SERVICES IN PAYONE ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN

Frankfurt am Main / Wien, 05.04.2022

PAYONE, Joint Venture von Worldline, dem europäischen Marktführer im Bereich Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienstleistungen, sowie der DSV-Gruppe, Kompetenzcenter Payment der Sparkassen-Finanzgruppe, hat die Integration des ehemaligen österreichischen Händlergeschäfts von Worldline/SIX Payment Services vollumfänglich abgeschlossen. Dieses wurde zum 1. März 2021 im Rahmen des erfolgreichen Zusammenschlusses von Worldline und der Ingenico Group am 28. Oktober 2020 als Teilfusion in PAYONE eingebracht. Der PAYONE-Markenauftritt, der im Händlergeschäft denjenigen von Worldline/SIX Payment Services ablöst, wird ab sofort österreichweit schrittweise über alle Kunden-Markenkontaktpunkte ausgerollt.

Mit Abschluss der Integration und Neuaufstellung innerhalb von PAYONE geht das bislang noch unter dem Dual-Logo Worldline/SIX Payment Services aufgetretene österreichische Händlergeschäft ganzheitlich im PAYONE-Brand auf und wird zukünftig unter diesem Markendach weiterentwickelt. Ab April 2022 wird der neue Markenauftritt in Österreich schrittweise über alle Marketing-, Kommunikations- und Vertriebskanäle ausgerollt. Begleitet wird der Roll-out des PAYONE-Brands durch eine digitale Werbekampagne in allen relevanten österreichischen Fach- und Wirtschaftsmedien. Die Markenmigration soll voraussichtlich Ende des 4. Quartals 2022 vollumfänglich abgeschlossen sein.

Niklaus Santschi, CEO PAYONE, bedankt sich bei allen österreichischen Händlern für ihre bisherige Treue und Verbundenheit: „Wir sind stolz darauf, dass uns schon heute die Mehrheit aller Händlerkunden in Österreich vertraut. Als Marktführer soll unsere unverwechselbare Marken- und Bildwelt unseren Anspruch als Payment-Dienstleister und Partner in allen Fragen rund um den Zahlungsverkehr sowie Services, die über reines Payment hinausgehen, widerspiegeln. Dabei hat unser– erstmals 2020 in Deutschland gelaunchtes – Branding die Kraft, die Markenattribute, denen wir uns im Sinne unserer Kunden verschrieben haben, zu transportieren: Effizienz & Schnelligkeit, Zuverlässigkeit & Sorgfalt und nicht zu vergessen Innovationskraft, die unsere Triebfeder für heutige und kommende Entwicklungen rund um das bargeldlose Bezahlen ist. Diese Unternehmensleitsätze wollen wir auch zukünftig in unserer gemeinsamen Zusammenarbeit mit und gegenüber unseren Kunden einlösen.”

In den Bereichen Financial Services und MTS (Mobility & e-Transactional Services) ist Worldline weiterhin Technologiepartner für Banken, Industrie und Unternehmen der öffentlichen Hand.

ÜBER PAYONE

PAYONE ist ein führender Payment-Anbieter in Deutschland und Österreich. Im stationären Handel, mobil oder online – PAYONE hilft Händlern und Dienstleistern bei den Herausforderungen rund um das bargeldlose Bezahlen. Als Full Service-

Zahlungsdienstleister sorgt PAYONE für digitale Bezahlprozesse, die schnell, einfach und zuverlässig funktionieren. PAYONE entwickelt individuelle Lösungen für alle Branchen und Unternehmensgrößen nach höchsten Sicherheitsstandards.

Die zukunftsweisenden Omnichannel-Konzepte aus dem Hause PAYONE helfen Händlern dabei, ihren Kunden kanalübergreifende Einkaufserlebnisse zu bieten. Dabei verfolgt PAYONE das Ziel, integriertes Payment über alle Touchpoints hinweg zu ermöglichen. PAYONE verarbeitet für 277.000 Kunden 5,4 Milliarden Transaktionen pro Jahr. Darüber hinaus hält das Unternehmen mit seinen rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an vier Standorten zahlreiche Mehrwert-Services bereit, die weit über das klassische Payment-Geschäft hinausgehen. PAYONE ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Worldline und der DSV-Gruppe. PAYONE arbeitet europaweit für namhafte globale Marken ebenso wie für kleine und mittelgroße Unternehmen. Dazu zählen beispielsweise die Deutsche Bahn, Rossmann, PUMA, home24 und Sansibar.

www.payone.com

 

ÜBER WORLDLINE 

Worldline [Euronext: WLN] ist ein globaler Marktführer im Zahlungsverkehr und der Technologiepartner der Wahl für Händler, Banken und Acquirer. Mit über 20'000 Mitarbeitenden in mehr als 50 Ländern bietet Worldline nachhaltige, vertrauenswürdige und sichere Lösungen und unterstützt damit seine Kunden aus aller Welt in ihrem Wachstum. Zu den von Worldline angebotenen Dienstleistungen zählen das nationale und internationale Commercial Acquiring sowohl für den stationären Handel als auch im Online-Geschäft, die hochsichere Abwicklung von Zahlungstransaktionen sowie vielfältige digitale Dienstleistungen. Im Jahr 2021 erzielte Worldline einen Pro-forma-Umsatz von knapp 4 Milliarden Euro. worldline.com

www.worldline.com


PRESSEKONTAKT

Pressekontakt PAYONE:

Katharina Praschl
Tel +43 1 71701 6534
Am Belvedere 10
1100 Wien
katharina.praschl@payone.com

 

Pressekontakt Worldline:

Susanne Stöger
Tel +43 1 71701 6524
Am Belvedere 10
1100 Wien
susanne.stoeger@worldline.com